Logo_Rose_Web

Aromatherapie

Steht bei Ihnen zu Hause ein Duftlämpchen? Das ist bereits eine Form der Aromatherapie! Die benutzten Aromen sind natürliche ätherische Öle ohne künstlich hergestellte Duftstoffe. Ätherische Öle können auf verschiedenste Arten eingesetzt werden.

Nicht nur ein Duftlämpchen (Warmbeduftung) verwandelt einen Raum in einen herrlichen Nadelwald, auch mit der Kaltbeduftung (Diffuseur), einem Duftkissen oder mit einem Duftstein können Räume mit einem individuellen Duft „geschmackvoll“ werden.

Wussten Sie, dass zum Beispiel das ätherische Öl der Zitrone die Konzentration steigert?

In der aromathologischen Beratung suchen wir zusammen Ihren Duft, welcher Sie in Ihrer momentanen Lebenssituation unterstützt. Der menschliche Geruchsinn ist direkt mit dem lymbischen System, das unsere Gefühle steuert verbunden. Daher sind ätherische Öle ideal, um das innere Gleichgewicht und die Harmonie zwischen Körper und Seele wieder herzustellen.

Aromatherapie!
Für einen Liter ätherisches Rosenöl (Wasserdampfdestillation) wird eine Turnhalle voller Rosenblüten benötigt